Streitschlichter 2019/ 2020

 

Mit der Arbeit in einer Streitschlichtungsgruppe verfolgen wir folgende Ziele:

 

  •   Gewaltprävention
  •   Stärkung der sozialen Kompetenzen
  •   Konstruktive Lösung von Konflikten
  •   Übernahme von Verantwortung

 

Das Schulparlament erarbeitet eine Liste mit Eigenschaften, die ein Streitschlichter, eine Streitschlichterin haben sollte. Im Klassenrat berät die Klasse gemeinsam, welche Kinder aus dieser Klasse als Streitschlichter fungieren sollen.

Die Gruppe der Streitschlichter/innen tagt alle 2 Wochen zusammen mit einer Lehrerin.

Folgende Aufgaben bearbeitet diese Gruppe:

 

  •   Vermittlung zwischen zwei Konfliktparteien
  •   gemeinsame Suche nach Lösung in Konflikten ohne Gewalt
  •   Einüben von Mediationsritualen = lernen sich konstruktiv zu streiten und sich nach einem Konflikt wieder zu vertragen
  •   Einsetzen für die Rechte des „Opfers“ in einem Konflikt
  •   Kontakt zu Klassenräten und Schulparlament